Es gibt viele Gründe, warum wir richtig glücklich über den Verlauf vom ersten Barcamp Business sind. Den wichtigsten Grund werden wir gleich mit Ihnen teilen. Bevor wir dies tun, möchten wir kurz erinnern, warum sich am 11. und 12. März 2016 Menschen, aus den verschiedensten Teilen Deutschlands, im kleinen Städtchen Overath trafen.

Das Motto des Barcamps »Du bist Wirtschaft!«

Martina Baehr, Kathrin Stamm und wir teilen eine Vision. Deshalb haben wir Menschen mit Pioniergeist eingeladen, sich über neues Bewusstsein im Business auszutauschen. Unglaublich, was an zwei Tagen passiert, wenn Vor-, Quer- und Mitdenker den Raum nutzen, um sich über eine neue Wirtschaft Gedanken zu machen.

Offene und neugierige Menschen, aus den unterschiedlichsten Bereichen des Business, sind unserer Einladung gefolgt: Unternehmer, Solopreneure, Angestellte und sogar eine Studentin kamen zusammen.

Von persönlichen Themen, wie einer bewussten Auszeit von der Arbeit, bis hin zu wirtschaftlichen Themen, wie der Gemeinwohlbilanz, wurde ein breites Spektrum beleuchtet.

Warum erzählen wir das? Viele unserer Kunden haben uns im Vorfeld gebeten, nach dem Barcamp Business zu berichten, wie es war. Vielleicht gehörten auch Sie dazu. Nur einige wenige waren beim Barcamp dabei.
Manche hatten im Vorfeld echtes Interesse und einfach keine Zeit, um dabei zu sein. Aber der größte Teil war neugierig geworden, hatte aber noch kein richtiges Gefühl für diese besondere Art der Veranstaltung bekommen. Viele haben uns vorher gefragt:

  • Was genau passiert dort?
  • Wen treffe ich dort?
  • Was bringt es mir?

Was sollten wir antworten? Wir wussten es doch selbst nicht. Wir haben das Barcamp Business ja zum ersten Mal organisiert.

Rückblick & Reflexion schaffen Klarheit

Jetzt, im Nachhinein, lassen sich viele Fragen klären. Und wer könnte sie besser beantworten, als die Teilnehmer? Also haben wir uns mal umgehört. Und ehrlich, wir waren mehr als erfreut. In den meisten Fällen wurden die Erwartungen der Teilnehmer übertroffen.

Drei Teilnehmer waren spontan bereit im Videointerview zu erzählen,

  • was der eigentliche Gewinn dieses Barcamps war,
  • worüber sie positiv überrascht waren,
  • was sie aus den beiden Tagen mitgenommen haben,
  • warum auch Sie einmal ein Barcamp besuchen sollten.

Sollten wir im Vorfeld (noch) nicht geschafft haben, Sie vom Sinn, Nutzen und der Atmosphäre eines Barcamps zu überzeugen, dann freuen wir uns, wenn diese drei Kundenstimmen Ihnen jetzt mehr Klarheit schenken.

Dialog – die dynamische Form des Lernens

Wie Anne von Brockhausen so schön sagt: »Am Anfang weiß keiner was er tun soll, und wenn erst einmal alle verstanden haben, wie es geht, kann man die Leute kaum noch bremsen. Dass macht dann auch einfach Spaß. Dann will man gar nicht mehr, dass das Barcamp wieder aufhört!«

Die Expertin für Business-Management war vorher schon Barcamp-Fan. Die empathische junge Frau weiß um die besondere Qualität dieses belebenden Formates. Deshalb bietet sie Barcamps in Organisationen an. Der Experte für Praxismarketing Harald Kamke und die Verlegerin Anita Maas sind es jetzt auch. Beide wollen weitere Barcamps besuchen. Wie ist es mit Ihnen, haben Sie auch Lust bekommen? Wir würden uns sehr freuen!

Die Gemeinschaft Gleichgesinnter stärkt

Der Austausch auf Augenhöhe tut gut. Die Gemeinschaft Gleichgesinnter stärkt. Durch das Barcamp fühlten sich viele Teilnehmer auf ihrem ganz individuellen Weg, bestätigt. Die Gewissheit, dass es auch noch andere Vor-, Quer- und Mitdenker gibt, die den Wirtschaftswandel aktiv mittragen, tut einfach gut.

Unsere drei Erkenntnisse aus diesem Barcamp sind:

  1. Zunehmend mehr Menschen wirken aktiv an einer neuen Wirtschaft mit.
  2. Wir alle sind Zukunftskunftsgestalter. Wir alle sind Change-Agents. Wir alle schaffen gemeinsam mehr, als alleine.
  3. Sie, unsere Kunden, Kollegen, Kooperationspartner und Leser des Blogs sind einfach wundervolle Menschen.

Wir sagen: DANKE!
Schön, dass es Sie gibt!

P.S.: Sie wollen mehr Details vom Barcamp? Dann lesen Sie auch unserem Artikel Rückblick & Resümee. Auf dem Barcamp-Blog beleuchten wir noch weitere Aspekte. Viele Bilder spiegeln die lebendige Atmosphäre wider und geben einen authentischen Einblick ins lebhafte Geschehen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.